mySmoo♥

Vielen Dank an das mySmoo-Team für das leckere Testpaket!♥

 

In den letzten Monaten haben wir uns mal etwas ausführlicher mit dem Thema Smoothiepulver beschäftigt.

Normalerweise machen wir unsere Smoothies immer frisch aber auch wir kamen an den Smoothie-Pulvern nicht vorbei.

Denn für unterwegs oder auf Reisen/Wanderungen sind sie ja schon sehr praktisch.

Man muss nicht viel Obst/Gemüse mit sich rumschleppen und es auch nicht selber schnippeln.☺

Wir haben daher mal ein paar verschiedene Sorten ausprobiert und wollen euch hier das Smoothiepulver und das Erbeerpulver (super auch als Topping) von mySmoo vorstellen.♥

Der Kontakt zu der Firma war richtig nett und wir bekamen dann ein ganz tolles Testpaket in dem enthalten waren:

 

-mySmoo Tropen-Vielfalt,25gr./2,79€

-mySmoo Himbeer-Traum,25gr./2,99€

-mySmoo Erdbeer-Banane,25gr./2,79€

-mySmoo 5-Beeren-Mix,25gr./2,99€

-mySmoo Erdbeerpulver,85gr./8,49€

-ein echt cooler Premium-Shaker zum Mixen der Smoothies/8,99€

Die Verpackungen der Pulver gefielen uns optisch schonmal sehr gut und wir können sie immer mit bei unserem Pappmüll entsorgen,was uns wirklich sehr gefällt und umweltfreundlich ist.

Nun schauten wir uns den Premium-Mixer mal genauer an,der ein richtig cooles Design hat.

Er hat im unteren Teil einen echt praktischen, abnehmbaren Becher und eine Mess-Skala bis 500ml an der Seite.

Auch der Deckel läßt sich ganz einfach öffnen und auch abdrehen und die Größe bzw.der Becher-Durchmesser eignet sich optimal zum Mixen der Smoothies.

In das Innere des Bechers legt man dann noch eine kleine,mitgelieferte Metallspirale (ähnlich einem Mini-Schneebesen),die alles fein durchmixt.

Es funktioniert also alles ganz simpel:man schüttet den Beutelinhalt in den Shaker,fügt je nach Geschmack 200-250ml Wasser oder Milch hinzu und schüttelt das Ganze richtig gut durch.

Danach läßt man den Smoothie noch zwei bis drei Minuten ziehen und schon kann man seinen lecker Smoothie genießen.

Unseren ersten Pulver-Smoothie machten wir uns mit dem Erdbeer-Banane-Mix.

Und wir fanden ihn sofort sehr lecker-man bemerkt geschmacklich kaum einen Unterschied zu einem frischen Smoothie.

Die Konsistenz ist natürlich etwas anders bzw. körniger als bei frischen Smoothies aber da gewöhnten wir uns recht schnell dran.

Ich persönlich mag sie eher mit Wasser,mein Mann mag sie aber lieber mit Milch,weil sie da etwas weicher/cremiger werden.

Die Pulver riechen sehr lecker (wie getrocknete Früchte) und werden ohne irgendwelche sinnlosen Zusatzstoffe hergestellt,was uns bei diesen Smoothies sehr gefällt.

Das Erdbeerpulver zum Beispiel ist zu 100% aus reiner Frucht hergestellt,ohne Zuckerzusatz oder sonstige Zusatzstoffe.

Man kann es in Getränke,Joghurt,Quark,Müsli oder Smoothies geben um den Geschmack zu verfeinern.

Das Erdbeerpulver ist mein absoluter und klarer Favorit!♥

Ich nutzte es fast täglich als Topping für meinen Naturjoghurt oder Quark und finde es mega lecker!

In Kombination mit ein paar Früchten schmeckt es sogar noch besser und dazu ist es noch richtig kalorienarm-einfach toll!

Wir probierten alle Produkte einzeln und an verschiedenen Tagen aus und fanden jedes Smoothie-Pulver für sich ganz lecker!

Daher vergeben wir 5 von 5 möglichen Sternen für die mySmoo Produkte!

Inklusive des Shakers,der sich super leicht bedienen läßt und echt praktisch für unterwegs ist.

Wir können euch also einen Besuch auf der mySmoo-Internetseite wärmstens empfehlen.

Dort bekommt ihr fertig gemixte Smoothie-Pulver oder könnt sie euch auch selbst aus Früchten ,Gemüse, Superfood,Gewürzen ect. zusammenstellen/mixen lassen.

Natürlich kann man dort auch verschiedene Shaker/To go Flaschen ect.bestellen,die einem das Mixen der Smoothies leichter machen.

Zahlen kann man dann per Paypal , Sofort-Überweisung,Kreditkarte oder Lastschrift. Nebenbei findet man dann noch super Smoothie-Rezepte und Tipps für den Smoothie,der am besten zu einem passt.

Der mySmoo Onlineshop ist einfach klasse und vielleicht treffen wir uns dort mal. ☺


0 Kommentare

Good Smoothie♥

Vielen Dank an Good Smoothie für diese absolut neuartigen Test-Smoothies!♥


Smoothies kennt ja eigentlich fast jeder oder?

Aber habt ihr schonmal was von Smoothies aus Bio-Fruchtpulver gehört?

Wir bis jetzt noch nicht und daher waren wir auch schon ganz neugierig darauf,besonders auf die Konsistenz und vorallem natürlich auf den Geschmack!

Die Aufmachung der Flaschen fanden wir von Anfang an super süß-kleine,echt niedliche Glasflaschen mit 20Gramm Bio-Fruchtpulver im Inneren.

Die Flaschen haben alle einen sehr praktischen Schraubverschluss,den man nach dem Öffnen nach Belieben wieder verschließen kann.

Auf den Flaschen findet man dann die dezenten aber dennoch sehr hübschen Etiketten mit den wichtigsten Infos zu dem Smoothiepulver im Inneren-Zum Beispiel,dass sie vegan und zu 100% Bio sind und natürlich welche Zutaten darin enthalten sind.

Es handelt sich zu 100% nur um natürliche Zutaten,was wir absolut toll finden!

Es sind absolut keine bösen Zusatzstoffe oder anderes ungesundes Gedöns darin.

Für den Test haben wir das                  "2GO Probierpaket-Gute Laune (19,99€) " bekommen.

Darin waren je zwei Flaschen der Sorten:

-Green Balance

-Fruit Balance

-Tropical Balance

-Berry Balance

In jeder dieser Sorten sind viele kleine "Glücklichmacher" (Vitalstoffe,Vitamin C usw.) enthalten.

Zuerst habe ich eine Flasche Fruit Balance geöffnet und natürlich (wie soll es anders sein☺) einmal tief hineingeschnuppert.

Der Geruch war angenehm und erinnerte mich stark an getrocknete Früchte,die ich übrigens auch sehr gern mal zwischendurch nasche.

Das Bio-Pulver sieht aus,als hätte man viele getrocknete Früchte gerieben,ziemlich fein aber dennoch mit kleineren Stückchen.

Und nun wollte ich sie natürlich alle gleich trinken..lach!

Getrunken habe ich sie dann auch wirklich alle aber nicht alle am gleichen Tag und natürlich auch nicht alle alleine-Mein Mann,meine Mutti und eine sehr gute Freundin halfen mir dabei und was soll ich sagen,wir hatten eine Menge Spaß dabei (schon beim Anmischen der Smoothies.)!

Alles in allem ist es ganz einfach:

Man lockert das Pulver in der Flasche auf (durch Schütteln oder mit einem Löffel) und gibt dann bis zum oberen Etikettenrand eine Flüssigkeit (Wasser,Saft ect.) hinzu.

Nun muss man nur noch wie wilde schütteln und die  Flasche danach zwei Minuten stehen lassen-Jetzt kann man seinen frisch angemischten Smoothie genießen!

Kalorienmäßig sind die Smoothies alle unter 300kJ gewesen,was ich sehr gut finde.(Zucker ist auch drin aber nur natürlicher durch die Früchte ect.)

Ich greife öfter mal zu einem Smoothie, wenn ich es mal nicht zum Essen nach Hause schaffe und da sind diese Bio-Fruchtpulver Smoothies eine echt gute und leckere Alternative zu den ganzen fertigen Smoothies aus dem Supermarkt.

Und ich kann sie auch unterwegs mit meinem Wasser ganz frisch anmischen-echt cool!

Ich finde sie geschmacklich genauso lecker wie die Fertig-Smoothies, sie schmecken aber irgendwie "gesünder" ("mehr nach Bio",sagt mein Mann☺)

als die anderen Fertig-Smoothies,die wir bisher so kennengelernt haben.

In den meisten Fertig-Smoothies ist ja,laut Etikett,meistens mehr Saft enthalten als natürliche Inhaltstoffe.

Das kann man hier auf jeden Fall ausschließen, denn es sind wirklich nur natürliche Zutaten darin enthalten.

Am besten schmeckten mir die fruchtigen Sorten Fruit-Balance und Beery-Balance,denn ich bin eher so der beerige Typ.☺

Man schmeckt sehr schön die einzelnen Zutaten heraus und es schmeckt nichts künstlich oder so.

Aber auch die anderen 3 Sorten waren echt gut,bei meiner Freundin kam die Sorte Green-Balance am besten an und bei meinem Mann Tropial-Balance.

Eigentlich mag er gar keine Smoothies (die könnten je zu gesund sein☺)aber hier machte er mal eine Ausnahme und wurde geschmacklich echt positiv überrascht!

Sie sind alle lecker und trotzdem nicht zu süß oder zu sauer-einfach lecker und angenehm!

Die Konsistenz war füruns erst etwas neu aber man gewöhnte sich sehr schnell daran und je länger man nach dem Schütteln wartet,umso angenehmer und weicher wird die Konsistenz.

Man merkt sogar die feinen Stücken sehr schön heraus-auch geschmacklich!

Ökologisch sind die Smoothies sogar das Beste,was man bekommen kann.

Denn alle Zutaten werden im eigenen Garten von Good Smoothie angebaut.

Die Zutaten werden auch alle entweder  gefrier.- oder warmluftgetrocknet und haben darum sogar Rohkostqualität!

Das fertige Pulver ist dann bei guter Lagerung sogar mehrere Jahre haltbar,was wir super toll finden,denn wer kennt es nicht:Wir kaufen oft mehr als wir dann am Ende aufbrauchen können oder wir vergessen es und dann ist es schlecht oder nicht mehr haltbar-das kann uns hier auf jeden Fall nicht passieren!

Alles in allem waren wir uns dann alle einig, dass wir hier 5 von 5 möglichen Sternen für die Good Smoothies vergeben und extra nochmal glatte 5 Sterne für den Onlineshop von Good Smoothie.

Wenn ihr also mal eine neue,gesunde Art von Smoothie ausprobieren wollt und gern auf der natürlichen Seite seid,dann schaut doch einfach mal bei Good Smoothie vorbei!

Dort könnt ihr euch auch Smoothies selbst zusammenstellen mit 60 Zutaten wie Obst, Gemüse, Superfood,Gewürzen und Proteinen,ganz nach euren individuellen  Bedürfnissen und eurem persönlichem Geschmack!

Bei jeder Zutat,die ihr auswählt seht ihr genau,was für Kosten dafür anfallen und könnt dann nach Belieben noch mehr nehmen oder wieder etwas rausnehmen...alles ganz einfach,individuell und unkompliziert.

Vielleicht findet ihr ja den absoluten Lieblings- Smoothie für euch persönlich.♥

Schaut doch mal vorbei ☺

 

P.S.Hier noch eine kleine Info vom Hersteller:

1,4kg Frucht in einer 200gDose?

Das geht! Der Frucht werden zuerst 80 % Wasser entzogen und anschließend wird sie zu Pulver vermahlen-Komprimiert in einer Dose.

Gibst du nun 2 EL Pulver in ein Wasserglas mit Flüssigkeit, hast du in deiner Good-Smoothie-Mischung in etwa 180 g frische Früchte.


0 Kommentare

♥Karls Erdbeertraum!♥

Ein ganzes dickes "Dankeschön♥"an das Karls-Team für diesen leckeren Produkttest!

 

Wir erhielten 2 Gläser leckere

 

Karls Erdbeertraum, Marmelade

(420gr. 3,50€)

 

Vielleicht kennt der eine oder andere von euch schon Karls ein paar Karls- Produkte oder war vielleicht sogar schonmal in einem der Karls-Erlebnis-Dörfer.

Karls-Erlebnis-Dorf stelle ich am Schluss auch nochmal ganz kurz vor...aber nun widmen wir uns erstmal der leckeren Marmelade!

Wir hatten das große Glück zwei Gläser des super leckeren "Karls Erdbeertraum" testen zu dürfen.

Die Karls Marmelade kam super sicher,in Stroh verpackt,bei uns an.

Erwähnenswert sind auch die tollen Kartons mit denen sie verschickt werden.

Ganz toll verziert und etwas persönlicher gestaltet als nackte Kartons.

Die Gläser hatten nicht einen einzigen Kratzer auf der langen Reise abbekommen.

Wir mögen die Gläser sehr,denn sie haben diese tollen Schraubdeckel und man kann sie so auch nach dem Naschen noch weiter-verwenden.

Außerdem sind sie äußerst robust und gehen nicht gleich kaputt,wenn sie mal umfallen.

Das ist sehr von Vorteil,wenn man kleinere Kinder mit am Esstisch hat oder beim Picknick.☺

Marmeladen gibt es ja nun viele..was ist denn das Besondere am Karls-Erbeertraum?

Also,wenn man einmal die Erdbeeren von Karls gegessen hat,dann stellt man diese Frage nie wieder-Denn Karls Erdbeertraum wird von Hand mit diesen absolut mega leckeren Erdbeeren hergestellt.

Und das kann man sich sogar live anschauen,wenn man möchte-und zwar in jedem der Karls Erlebnis-Dörfern.

Die Marmeladenküchen starten täglich 3 mal eine Live-Vorführung!

Das finden wir super klasse,besonders die Kinder sind sehr interessiert an der Herstellung des Erdbeertraums.

Wer möchte nicht gern wissen,was in seinem Essen drin ist und wie es entsteht?

Aber noch mehr interessierte uns alle der Geschmack-also ging es gleich los mit den schmackhaften Schlemmer-Tests.☺

Sobald man den Deckel abschraubte duftete es schon ganz lecker nach frischen Erdbeeren.

Unsere Kinder und mein Mann mochten die Marmelade am liebsten auf frischen Brötchen oder Knäckebrot.

Ich persönlich mag es aber anders und zwar mag ich Karls Erdbeertraum auf frischem Brot...wirklich ein Traum und ein wahrer Genuss!♥

Ich streiche mir die Marmelade immer ganz dünn aufs Brot,so dass man das Brot noch schön herausschmeckt.

Diese Mischung ist einfach unschlagbar!

Machmal löffel ich sie auch einfach so mit einem Stück Brot heraus..aber psst!☺

Aber auch Erdbeertraum auf Brötchen  war echt mega lecker!

Man schmeckt die Frische der Erdbeeren total heraus...richtig fruchtig,wie selbstgepflückt und verarbeitet.Kleiner Tipp am Rande: Sie passt auch genial zu Eis oder Eierkuchen!

Die Marmelade ist angenehm mild und auf keinen Fall zu süß.

Sie ist genau richtig und so,wie wir es am liebsten mögen!

Und sie läßt sich richtig schön geschmeidig aufs Brot streichen.

Die Konsistenz ist absolut perfekt..nicht zu dick und nicht zu dünn.

Sie läuft auch nicht vom Brötchen herunter. Schön finden wir auch,dass man die kleinen Erdbeerkerne erkennen kann.

Die sind  so fein,dass sie nichtmal in den Zahnlücken stecken bleiben.

Dazu kommt,dass sie auch keinen zu süßen Nachgeschmack im Mund hinterlässt,was ich sehr gut finde.

Man kann die Natur richtig aus ihr herausschmecken!

Karls Erdbeertraum schmeckt absolut toll und zu 100 Prozent natürlich,gar nicht übersüsst oder chemisch.

Zu gut deutsch: Saulecker!!!!

Die Inhaltsstoffe sind auch sehr überschaubar, es sind 66% Erdbeeren enthalten,Geliermittel (Apfelpektin) 2:1,Konservierungsmittel, Kaliumsorbat,Säurungsmittel und Zitronensäure.

Es ist also nichts bedenkliches enthalten,nur natürliche Sachen und Konservierungsmittel.

Und der Fruchtanteil ist sehr hoch...dafür gibt es einen dicken Daumen nach oben!

Die Gläser,die wir zum testen erhalten haben wurden übrigens im Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen hergestellt.

Preislich sind sie mit je 3,50€ ein echtes Schnäppchen,für solch hohe Qualität!

Wir waren wirklich sehr begeistert von der Qualität und dem Geschmack von Karls Erdbeertraum,daher vergeben wir ganz klar 5 von 5 möglichen Sternen!

Und wir hoffen,dass wir nächstes Jahr in den Genuss kommen werden,eine der interessanten Marmeladenküchen besuchen zu können.

 

Karls:

 

Die Karls Erlebnis-Dörfer findet man an folgenden Orten:

 

-Rövershagen

-Elstal

-Zirkow

-Warnsdorf

-Warnemünde

-Koserow

-Loburg

Wir hatten auch schon das Glück kurz in eines der Dörfer hineinzuschauen und möchten auf jeden Fall nochmal länger vorbeischauen.

Man hat ja auch schon munkeln gehört,dass wir vielleicht in den nächsten Jahren auch ein Karls in oder um Leipzig bekommen.Wir können nur hoffen,dass das wahr ist!☺♥

Wir wären auf jeden Fall sofort dort,denn man findet dort ganz tolle Attraktionen,die nicht nur Kindern Spaß machen.

Wir haben zum Beispiel zugeschaut,wie die Erdbeer/Vanille Bonbons gemacht werden.

Und man darf in Karls-Erlebnis-Dorf auch so ziemlich alles mal naschen/kosten,zum Beispiel verschiedene Brot.-und Marmeladensorten.

Am besten fanden wir das Erdbeer/ Buttermilch -Eis...Das war ein Traum!

Wenn man aber nicht das Glück hat die Marmelade vor Ort kaufen zu können,dann kann man das auch ganz bequem online machen,in Karls Onlineshop.

Dort bekommt man so ziemlich alles,was man auch bei Karls vor Ort kaufen kann.

Aufstriche,Tees,Spirituosen,Schmuck,Fan-Accessoires, Wurstwaren, Säfte,Kosmetik ,Gutscheine, Schokoladen,Geschenkideen und und und..die Auswahl ist echt riesig aber auch klar strukturiert.

Man findet sich durch verschiedene Kategorien und Unterkategorien sehr schnell zurecht.

So kann man ganz schnell finden,was man sucht oder oft auch,was man gar nicht gesucht hat.☺

Schaut auf jeden Fall mal vorbei,wir können Karls und auch den Online-Shop wärmstens empfehlen!♥

1 Kommentare

Wieland´s Feiner Service-Onlineshop

Vielen Dank an Wieland´s Feiner Service für den leckeren,genussvollen Produkttest!


Wieland´s Feiner Service ist ein super Onlineshop, in dem man eine breites  Sortiment an Gaumenfreuden findet:

 

Von der Vesperbox,dem Flachmann,Schafwoll-Hausschuhen,Gläsern über Wild,Gewürze und Punsch bis hin zu Whisky, und Honig.

Es ist ein vielfältiges,interessantes und nicht alltägliches Sortiment,welches uns sehr überrascht hat.

Durch die einfache Gliederung des Onlineshops findet man sich sehr schnell und ohne Probleme zurecht.

Wir bekamen unser Paket ganz schnell und per DHL geliefert.

In die Schweiz versendet Wieland´s Feiner Service über Grenzpaket.

Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands:

Bestellwert                                   Versandkosten
00,00 EUR - 44,99 EUR             6,95 EUR
50,00 EUR - 79,99 EUR             4,50 EUR
ab 80,00 EUR                               0,00 EUR..also gratis ☺♥

Zahlen kann man per Paypal,Vorkasse und DHL-Nachnahme..ab der 2.Bestellung und mit Bonität kann man dann per Rechnung bestellen.

Wenn man alkoholische Getränke bestellt erfolgt die Zustellung nur nach Alterssichtung des Zusteller,was wir vollkommen in Ordnung finden.

 

Wir fanden den Onlineshop ganz toll und können ihn jedem empfehlen,der seinem Gaumen ab und an etwas Besonderes bieten möchte.

Und gern neue Lebensmittel ausprobiert.

 

Dafür gibt es die vollen 5 von 5 möglichen Sternen.


Wir erhielten 2 sehr tolle Produkte:

 

  •  Coki/Cocos-Kirsch-Likör
  •  Weber Bärlauch-Senf

Beides war uns noch unbekannt und Bärlauch-Senf hatte noch keiner von uns vorher jemals probiert,wir kennen nur herkömmlichen Senf.

Nun mussten wir nur noch die passenden Gelegenheiten zum Testen finden.

Aber das war gar nicht schwer und schnell gefunden.


Coki:

20% Vol.

10,90€

 

Als wir die Flasche sahen fanden wir sie schon optisch sehr toll.

Sie sieht modern aus und nicht so 0815.

Schon etwas hochwertiger und sehr ansprechend.

Auch die Geschmacksrichtung "Cocos-Kisch-Likör mit Sahne und Rum" machte und neugierig auf mehr.

Am liebsten hätten wir gleich gekostet aber wir wollten sie gern für eine Feier am Wochenende aufheben,um mehrere Leute an dem Genuss teilhaben zu lassen.

Und das Warten hat sich definitiv gelohnt.

Schon der Geruch nach dem Öffnen hatte es in sich..man bekam sofort Lust auf mehr.

Und was soll ich sagen: der Coki-Likör schmeckte einfach bombastisch!♥

Er war schön dünn und nicht so dick,wie man sich einen Sahnelikör meist vorstellt.

Er ging runter wie Öl und schmeckte allen mehr als gut.

Ich fand er hatte einen super leckeren Cocos-Nachgeschmack der etwas blieb,war lecker sahnig und nicht zu stark.

Er versprühte etwas Sommerfeeling:mit "Augen zu" konnte man sich an den Stand denken unter die Palmen.

Zu gut Deutsch: er war saulecker!☺

Ich kann mir sehr gut vorstellen,dass wir diesen Likör nachbestellen.

Denn er kam super bei den Gästen und auch bei uns selbst an.

Schön gekühlt schmeckt er am besten und er passt geschmacklich super zu Festen an wärmeren Tagen oder einfach als Ausklang des Abends. zu Hause auf dem Balkon,um Garten oder gemütlich auf der Couch.

(An Allergiker: der Likör enthält Milchbestandteile)

 

Er war mit Abstand einer der besten Liköre,die wir in letzter Zeit getrunken haben,daher vergeben wir 5 von 5 möglichen Sternen!


Weber BIO Bärlauch Senf:

 

125ml

4,50€ ab 5 Stück 4€

 

Dieser Bärlauchsenf war absolutes Neuland für uns.

Wir kannten bis jetzt nur ganz herkömmlichen Senf und hatten auch noch nie darauf geachtet,ob es noch andere Senfsorten gibt.

Bärlauch mag ich eigentlich ganz gerne,darum freute ich mich schon auf den Test des Weber Bio Bärlauchsenfs .♥

Optisch gefiel er uns wirklich gut,wir mögen Gläser sehr gerne als Alternative zum Plastebecher.

Und die Kinder nutzen die Gläser nach ihrem ürsprünglichem Nutzen gern als Aufbewahrugsmöglichkeit kleiner Schätze und einiger Schul-Utensilien wie z.B.Patronen oder Schnipsgummis oder als Bastelmaterial zum Bekleben ect.

Das Glas war mit einem schönen,dicken Schraubverschluss und schlicht aber modern gehalten.

Mein Mann steht solchen Sachen immer etwas skeptischer gegenüber.er konnte sich absolut nicht vorstellen,dass es Senf geben soll mit Bärlauchgeschmack.

Zu den Zutaten des Bio-Bärlauchsenfs gehören: Trinkwasser,Senfsaaten,Apfelessig,Rübenzucker,Bärlauch(4%),Steinsalz und Gewürze-alles aus kontrolliert biologischem Anbau!

Gleich beim nächsten Grillabend nahmen wir den Bärlauchsenf mit,um ihn zu probieren.

Wir aßen ihn ganz klassisch zur Bratwurst mit Brötchen und zum Steak und Kartoffelsalat.

Nach dem Öffnen konnte man eine senfige Note mit einem leicht süßen Anteil riechen.

Er war etwas dunkler als unser normaler Senf mit einer leicht grünen Tendenz.

Mir schmeckte er ganz gut,da ich auch gern mal andere Sachen probiere.

Und ich mochte gern die leicht scharfe Bärlauchnote.

Meinem Mann schmeckte er gar nicht..er fand ihn zu süß und zu sehr nach Bärlauch.

Ich mag diesen Bärlauchsenf sehr als Zugabe zu Dips oder zu außergewöhnlichen Dressings.

 

Hier ein kleines Rezept für ein Bärlauchsenf-Dressing:

2 Teile Essig

1 Teil Senf

1 Teil Öl

Pfeffer und Salz

 

Mir schmeckte dieses Dressing sehr gut..also würde ich sagen,es ist echt Geschmackssache und wir vergeben 4 von 5 möglichen Sternen.


Wir können euch Wieland´s Feiner Service empfehlen..schaut mal vorbei und probiert nicht alltägliche,leckere Sachen ;-).

 

2 Kommentare

Lasovli

Vielen Dank an Lasovli für den tollen und sehr leckeren Produkttest!♥♥♥


Fruchtaufstrich Erdbeere (Xylit classic, gentechnikfrei) 70% Fruchtanteil)

190gr. 3,99€

Dieser Fruchtaufstrich ist streichzart und duftet dezent süß nach Erdbeeren.

Richtig lecker,da bekommt man gleich Appetit.

Er hat 70% Fruchtanteil..wow..das ist echt toll..je mehr Fruchtanteil,desto besser!♥

Die Farbe war in einem intensiven dunkelrot,dass Frische ausstrahlte.

Man kann in dem Fruchtaufstrich die kleinen Kernchen der Erdbeere sehen..das gefiel uns ganz gut.

Auf dem Foto kann man es auch super erkennen.

Gemerkt hat man sie nicht,sie steckten nicht in den Zahnzwischenräumen und waren auch beim Kauen nicht zu bemerken.

Der Lasovli Erdbeer-Fruchtaufstrich schmeckte angenehm mit einer leichten Süße.

Man merkte schon den Untschied zu einem Fruchtaufstrich mit Zuckerzusatz,was aber nicht als negativ zu werten ist.

Also wir fanden ihn geschmacklich anders aber sehr lecker und trotzdem süß genug.

 

Wir würden den Lasovli Erdbeer-Fruchtaufstrich auf jeden Fall weiterempfehlen,daher vergeben wir 5 von 5 möglichen Sternen!

 

 

P.S.Die Fruchtaufstriche müssen kühl und lichtgeschützt gelagert werden und spätestens nach dem Öffnen     in den Kühlschrank.


Xylit Nuss-Nougat-Creme (Haselnuss 42,3%)

200gr.

4,90€

 

Diese Nuss-Nougat Creme ist etwas anders in der Konsistenz,als man es von Schokocremes gewohnt ist.

Sie ist nicht so wie eine typische Creme..eher wie ein festeres Gel.

Farblich ist es ein schönes braun,dass stellenweise glänzt.

Ich habe gelesen,dass das vom Weglassen der Emulgatoren kommt.

Da setzt sich dann stellenweise etwas Haselnussöl ab.

Wenn einem das nicht gefällt kann man es problemlos wieder einrühren.

Schön streichzart läßt es sich super auf dem Brot,Knäcke,Brötchen oder Eierkuchen verteilen.

Es schmeckt sehr lecker ,nicht so schwer und nicht so extrem süß.

Leicht und mild würde ich es beschreiben.

Eine wirklich gute Alternative zu den Aufstrichen/Cremes mit Zuckerzusatz.

Wir haben sie sehr gern gegessen auch die Kinder mochten sie.

Manchmal findet bei dem Reifeprozess im Glass auch eine Art Kristallisation statt,da hat man dann einen leichten Knuspereffekt in seiner Lasovli-Nuss-Nougat Creme.

Ich fand auch,dass man einen kleine Hauch davon merkt.

Es ist wirklich sehr schwer zu beschreiben..man muss die Lasovli-Nuss-Nougat Creme einfach probiert haben.

 

Wir fanden es neuartig und sehr lecker..daher vergeben wir 5 von 5 möglichen Sternen!


 

Lasovli:

 

 

Lasovli wurde 2011 gegründet von Rolf Rötgers und Heinrich (Joe) Schmeing..die beiden tüffteln seitdem immer an neuen Rezepten.

Denn hier genießt man ohne Zuckerzusatz sondern mit Süßungsmitteln (Xylit und Erythrit auch Birkenzucker genannt).

Xylit hat 40% weniger Kalorien als Zucker,süßt aber wie Zucker..Weniger Kalorien sind immer gut oder.☺

Erythrit hat sogar gar keine Kalorien aber süßt daher auch weniger.

Man bekommt bei Lasovli Bonbons, Fruchtaufstrich, Kompott, Schokocreme, Rote Grütze, Likör, Ketchup und Kekse.

Alles ohne Zuckerzusatz!

Der Shop ist sehr gut geliedert in:

 

Man findet sich schnell und einfach zurecht,das ist mir immer sehr wichtig.
Der Versand kostet innerhalb Deutschlands 3,90€ und geht ratz-fatz.
Das Päckchen war schnell und sicher verpackt bei uns.
Zahlen kann man per Paypal,Paypal Express oder Vorauskasse (Überweisung).
Also an alle Liebhaber der Lebensmittel ohne Zuckerzusatz...schaut mal bei Lasovli vorbei...

0 Kommentare