Air Plus Massage-Gerät♥

Wir durften aus dem Onlineshop von MedNovis ein ganz tolles Produkt testen.

Und zwar das "Air Plus Kompressionsmassage-Gerät".

Ich habe,durch viele Tätigkeiten im stehen und ein paar OPs,oft müde und schwere Beine.

Da ich auf Dauer keine Lust mehr hatte mir immer Massagen verschreiben zu lassen (und die Zeit dafür zu finden),habe ich mich sehr über dieses Kompressions-Massagegerät gefreut und ich habe noch keinen Tag damit bereut!

Denn so kann ich mir (und natürlich auch anderen Menschen)ganz flexibel entspannende und wohltuende Kompressions-Massagen verabreichen.

Und das geht auch noch richtig einfach!

Bei der ersten Anwendung brauchte ich noch die Anleitung (sie ist sehr leicht verständlich und alles wird super gut erklärt),denn bei elektrischen Geräten gehe ich immer erstmal auf Nummer sicher.

Nach dieser ersten Anwendung konnte ich das Gerät dann sozusagen im Schlaf bedienen.

Man hat zwei große Kompressionsmanschetten, ähnlich wie die Manschetten beim Blutdruckmessen,nur das diese hier viel größer sind und um die Waden/Unterschenkel gelegt werden.

Die beiden Manschetten sind an dickeren Kabeln befestigt, die man dann in das Kontrollgerät steckt (alles ist sehr gut erkenntlich markiert,da kann nichts schief gehen).

Das Kontrollgerät ist dann an einem Netzstecker, den man nur noch einstecken muss und schon kann es losgehen.

Zu dem Netztstecker ist im übrigen noch ein Adapter für ausländische Steckdosen.

Das finden wir echt klasse,so kann man das Gerät überall auf der Welt anwenden.

An dem Kontrollgerät kann man dann aus drei Stärken wählen und bei Bedarf noch eine Wärmezufuhr dazubuchen.

Das ist für mich persönlich die beste Funktion.. lach,denn ich liebe Wärme-vorallem bei Massagen.

Manchmal nutze ich das Gerät auch nur zur Entspannung und weil ich kalte Beine habe.

Da wirkt es absolute Wunder!

Die Massage durch die Manschetten ist auch so ähnlich wie bei einem Blutdruckmessgerät.

Die Manschetten pumpen und werden enger, dann lassen sie wieder nach und lockern sich.

So werden die Unterschenkel schön massiert und die Durchblutung angeregt.

Ich nutze das Gerät immer auf der mittleren Stufe,für ca.10-15Minuten.

Erwähnenswert und wichtig finde ich noch,dass man dieses Gerät nicht nutzen sollte,wenn man seine Periode hat,bei Hautausschlägen,in und nach der Schwangerschaft, bei Herz- erkrankungen  Knochenbrüchen usw..

Darauf sollte man wirklich achten, damit die Massage einem dann auch wirklich gut tut.

Mein Mann und auch meine Mutter nutzen das Massagegerät ebenfalls und sind auch super begeistert!

Man hat danach richtig leichte Beine und man merkt auch wie die Durchblutung angeregt wurde.

Alles in allem ist es eine richtig angenehme Sache,es ist als hätte man seine eigene Wellness-Physiotherapie zu Hause.

Vom Material und der Verarbeitung her ist dieses Gerät wirklich top und sehr hochwertig.

Die Manschetten sitzen,durch große Klettareale,richtig gut und auch absolut fest am Unterschenkel.

So kann absolut nichts verrutschen,das Material hält auch ganz schön was aus.

Wir sind zu 100 Prozent zufrieden mit dem Massagegerät,denn es hält absolut alles was es verspricht,wir sind begeistert!


Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.