AEG Handstaubsauger CX7-45ANI

Gleich zum Anfang ein Outing:Wir haben einen riesen Staubsaugerverschleiß!☺

So ziemlich jedes Jahr ist es soweit,entweder saugt unser Staubsauger kaum noch etwas ein oder er gibt gleich mal ganz den Geist auf.

Da kam uns der Staubsauger-Test von AEG super gelegen und wir freuten und riesig auf den:

AEG Handstaubsauger CX7-45ANI

Wir hatte bis jetzt absolut noch keine  Erfahrungen mit einem so modernen und kabellosen 2 in 1-Gerät.

Ich war ziemlich nervös,ob ich wohl überhaupt damit umgehen kann.

Der Sauger kam zerlegt und mit seinem Zubehör (einer Fugendüse,einer Bürste die man auf die Fugendüse aufstecken kann,der CX7 Animal Düse und einer Ladestation) bei uns zu Hause an.

Dazu war aber glücklicherweise eine sehr leicht zu verstehende Anleitung,die ich auch gleich nutzte.

Nachnur 2/3 Minuten hatte ich mir alle schon alle Grundkenntnisse zugelegt.

Ich schraubte also erstmal das Oberteil/mit dem Handgriff an das Unterteil des Staubsaugers und Voilá:Da stand er nun in voller Pracht mit seinem unglaublich coolem,schlankem und wirklich sehr modernem Design.

Er fühlt sich richtig schön glatt an und ist kinderleicht- mit nur etwas über 2 Kilo Gewicht kann man ihn super mit nur einer Hand bedienen!

Er kam etwas aufgeladen an,so konnte ich schonmal schauen,wie alles funktioniert.

Ich habe ihn dann aber  nochmal vollgeladen-er stand ca.4 Stunden in der Ladestation,bis er vollständig geladen war.(Diese Ladezeit finde ich vollkommen ok.)

Besonders toll finde ich den kleinen Handstaubsauger,den man einfach aus dem Bauch des Hauptsaugers entnehmen kann. Dazu reicht ein kleiner Knopfdruck und schon kann man ihn mit einem Klick herausnehmen-kinderleicht und ohne Probleme.

Diesen extrem praktischen Handstaubsauger nutze ich mehrmals an Tag,um die Krümel oder die Tierhaare von der Couch abzusaugen.

Sogar die Sägespäne der Meerschweinchen,die unsere Tochter immer an den Sachen hat ☺, kann man ganz einfach wegsaugen!

Und der Handstaubsauger hat einen Zug drauf kann ich euch sagen!

Ich war sehr überrascht und mega begeistert! Sonst muss ich immer mit den Fingern die Tierhaar/Krümel von der Couch lösen und kann sie erst dann absaugen.

Hier ist es auch ohne die Prozedur gar kein Problem,dank der tollen CX7 Animal Düse!

Der Handstaubsauger ist nach der Entnahme aus dem Hauptsauger erstmal komplett ohne Düse/Bürste ect.-man kann dann entweder die Fugendüse (mit oder ohne Bürste) oder die CX7 Animal Düse auf den Handsauger aufstecken.

Das geht kinderleicht,nur bei der Fugendüse musste ich am Anfang etwas grober werden.☺

Aber inzwischen funktioniert auch das problemlos.

Der Hauptsauger wird bei uns immer um die 1-2 mal täglich verwendet.

Er hat die beiden wichtigsten Tasten gleich oben am Griff und zwar sind das die An/Aus.-Taste und die Taste zum Einstellen der Saugleistung (stark oder leicht).

Man kann so ganz praktisch mitten beim Saugen die Stärke einstellen oder den Sauger an.-und ausmachen,ganz ohne zu bücken zu müssen-das finde ich supi und sehr ergonomisch! Eine weitere praktische Funktion ist,dass man ihn einfach so im Raum stehen lassen kann,ohne ihn anlehnen zu müssen (das funktioniert aber nur stabil,wenn der Handsauger in dem Hauptsauger steckt) -so wird die Hausarbeit zum Kinderspiel! Der Bürstenkopf ist für mich ein echter Traum,er ist extrem beweglich und läßt sich um 180Grad drehen-so kommt man wirklich in jeden Winkel!

Durch die rotierenden Borsten wird auch der fieseste Schmutz aufgesaugt!

Und eine coole Spielerei ist auch noch dabei.

Der Bürstenkopf ist tatsächlich beleuchtet, damit man auch den Schmutz in den dunklen Ecken sieht-Die Kinder lieben dieses Licht!☺

Und er saugt auch sehr lange..ca.1 Stunde kann ich problemlos durch die Wohnung saugen bis das Akku dann irgendwann mal leer ist.

Das ist eine Spitzenleistung!

Sehr leise ist er zwar nicht aber akzeptabel und auch nicht zu laut-Aber bitte kein leise schnurrendes Gerät erwarten.

Zum Schluss nun noch mein Lieblings-Extra an dem Staubsauger:die Automatische Reinigung der Bürste/des Bürstenkopfs-BRUSHROLLCLEAN genannt.Dazu stellt  man den Sauger einfach auf einen harten und ebenen Untergrund-keinen Teppich bitte!-und drückt mit dem Fuss auf die BRUSHROLLCLEAN-Taste auf der Bürste.

Man läßt den Fuss ca.5 Sekunden lang gedrückt,dann routieren die Messer und es wird es mal kurz laut,bis die Bürste frei von Fusseln und Haaren ist.

Wenn danach noch nicht alles an der Bürste gesäubert ist spielt man den ganzen Vorgang einfach nochmal durch und alles ist wieder wie neu!

Die Funktion stoppt aus Sicherheitsgründen automatisch nach 30 Sekunden.

Und Achtung-die Reinigungsmesser können sehr scharf sein!!

Ich finde das einfach klasse-es ist meine absolute Lieblingsfunktion!

Wir sind extrem begeistert von dem coolen Staubsauger mit seiner hochmodernen Ausstattung und seiner extrem starken Saugleistung!

Seine Verarbeitung ist optimal,ohne irgendwelche Materialfehler oder Verletzungsquellen.

Die Handhabung ist kinderleicht und wir möchten ihn auf keinen Fall mehr missen.

Von uns  bekommt er auf jeden Fall 5 von möglichen Sternen denn er ist einfach perfekt für uns!

Vielen Dank an AEG!♥