Wieland´s Feiner Service-Onlineshop

Vielen Dank an Wieland´s Feiner Service für den leckeren,genussvollen Produkttest!


Wieland´s Feiner Service ist ein super Onlineshop, in dem man eine breites  Sortiment an Gaumenfreuden findet:

 

Von der Vesperbox,dem Flachmann,Schafwoll-Hausschuhen,Gläsern über Wild,Gewürze und Punsch bis hin zu Whisky, und Honig.

Es ist ein vielfältiges,interessantes und nicht alltägliches Sortiment,welches uns sehr überrascht hat.

Durch die einfache Gliederung des Onlineshops findet man sich sehr schnell und ohne Probleme zurecht.

Wir bekamen unser Paket ganz schnell und per DHL geliefert.

In die Schweiz versendet Wieland´s Feiner Service über Grenzpaket.

Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands:

Bestellwert                                   Versandkosten
00,00 EUR - 44,99 EUR             6,95 EUR
50,00 EUR - 79,99 EUR             4,50 EUR
ab 80,00 EUR                               0,00 EUR..also gratis ☺♥

Zahlen kann man per Paypal,Vorkasse und DHL-Nachnahme..ab der 2.Bestellung und mit Bonität kann man dann per Rechnung bestellen.

Wenn man alkoholische Getränke bestellt erfolgt die Zustellung nur nach Alterssichtung des Zusteller,was wir vollkommen in Ordnung finden.

 

Wir fanden den Onlineshop ganz toll und können ihn jedem empfehlen,der seinem Gaumen ab und an etwas Besonderes bieten möchte.

Und gern neue Lebensmittel ausprobiert.

 

Dafür gibt es die vollen 5 von 5 möglichen Sternen.


Wir erhielten 2 sehr tolle Produkte:

 

  •  Coki/Cocos-Kirsch-Likör
  •  Weber Bärlauch-Senf

Beides war uns noch unbekannt und Bärlauch-Senf hatte noch keiner von uns vorher jemals probiert,wir kennen nur herkömmlichen Senf.

Nun mussten wir nur noch die passenden Gelegenheiten zum Testen finden.

Aber das war gar nicht schwer und schnell gefunden.


Coki:

20% Vol.

10,90€

 

Als wir die Flasche sahen fanden wir sie schon optisch sehr toll.

Sie sieht modern aus und nicht so 0815.

Schon etwas hochwertiger und sehr ansprechend.

Auch die Geschmacksrichtung "Cocos-Kisch-Likör mit Sahne und Rum" machte und neugierig auf mehr.

Am liebsten hätten wir gleich gekostet aber wir wollten sie gern für eine Feier am Wochenende aufheben,um mehrere Leute an dem Genuss teilhaben zu lassen.

Und das Warten hat sich definitiv gelohnt.

Schon der Geruch nach dem Öffnen hatte es in sich..man bekam sofort Lust auf mehr.

Und was soll ich sagen: der Coki-Likör schmeckte einfach bombastisch!♥

Er war schön dünn und nicht so dick,wie man sich einen Sahnelikör meist vorstellt.

Er ging runter wie Öl und schmeckte allen mehr als gut.

Ich fand er hatte einen super leckeren Cocos-Nachgeschmack der etwas blieb,war lecker sahnig und nicht zu stark.

Er versprühte etwas Sommerfeeling:mit "Augen zu" konnte man sich an den Stand denken unter die Palmen.

Zu gut Deutsch: er war saulecker!☺

Ich kann mir sehr gut vorstellen,dass wir diesen Likör nachbestellen.

Denn er kam super bei den Gästen und auch bei uns selbst an.

Schön gekühlt schmeckt er am besten und er passt geschmacklich super zu Festen an wärmeren Tagen oder einfach als Ausklang des Abends. zu Hause auf dem Balkon,um Garten oder gemütlich auf der Couch.

(An Allergiker: der Likör enthält Milchbestandteile)

 

Er war mit Abstand einer der besten Liköre,die wir in letzter Zeit getrunken haben,daher vergeben wir 5 von 5 möglichen Sternen!


Weber BIO Bärlauch Senf:

 

125ml

4,50€ ab 5 Stück 4€

 

Dieser Bärlauchsenf war absolutes Neuland für uns.

Wir kannten bis jetzt nur ganz herkömmlichen Senf und hatten auch noch nie darauf geachtet,ob es noch andere Senfsorten gibt.

Bärlauch mag ich eigentlich ganz gerne,darum freute ich mich schon auf den Test des Weber Bio Bärlauchsenfs .♥

Optisch gefiel er uns wirklich gut,wir mögen Gläser sehr gerne als Alternative zum Plastebecher.

Und die Kinder nutzen die Gläser nach ihrem ürsprünglichem Nutzen gern als Aufbewahrugsmöglichkeit kleiner Schätze und einiger Schul-Utensilien wie z.B.Patronen oder Schnipsgummis oder als Bastelmaterial zum Bekleben ect.

Das Glas war mit einem schönen,dicken Schraubverschluss und schlicht aber modern gehalten.

Mein Mann steht solchen Sachen immer etwas skeptischer gegenüber.er konnte sich absolut nicht vorstellen,dass es Senf geben soll mit Bärlauchgeschmack.

Zu den Zutaten des Bio-Bärlauchsenfs gehören: Trinkwasser,Senfsaaten,Apfelessig,Rübenzucker,Bärlauch(4%),Steinsalz und Gewürze-alles aus kontrolliert biologischem Anbau!

Gleich beim nächsten Grillabend nahmen wir den Bärlauchsenf mit,um ihn zu probieren.

Wir aßen ihn ganz klassisch zur Bratwurst mit Brötchen und zum Steak und Kartoffelsalat.

Nach dem Öffnen konnte man eine senfige Note mit einem leicht süßen Anteil riechen.

Er war etwas dunkler als unser normaler Senf mit einer leicht grünen Tendenz.

Mir schmeckte er ganz gut,da ich auch gern mal andere Sachen probiere.

Und ich mochte gern die leicht scharfe Bärlauchnote.

Meinem Mann schmeckte er gar nicht..er fand ihn zu süß und zu sehr nach Bärlauch.

Ich mag diesen Bärlauchsenf sehr als Zugabe zu Dips oder zu außergewöhnlichen Dressings.

 

Hier ein kleines Rezept für ein Bärlauchsenf-Dressing:

2 Teile Essig

1 Teil Senf

1 Teil Öl

Pfeffer und Salz

 

Mir schmeckte dieses Dressing sehr gut..also würde ich sagen,es ist echt Geschmackssache und wir vergeben 4 von 5 möglichen Sternen.


Wir können euch Wieland´s Feiner Service empfehlen..schaut mal vorbei und probiert nicht alltägliche,leckere Sachen ;-).

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ines Cäsar (Donnerstag, 28 April 2016 06:27)

    Zum likör....ich kann mich der beschreibung oben nur anschließen.
    Er war saulecker, flüssig, sahnig, fruchtig.....
    Mir hat er sehr gut geschmeckt und ich bin überzeugt
    Von produkt.
    Alle daumen hoch auch mir volle punktzahl.
    Danke das ich kosten durfte.

  • #2

    maxi (Donnerstag, 28 April 2016 12:07)

    Lecker lecker lecker ^^ das würde auch Felix testen wollen :'-D