Allgäu-Brennerei

Vielen Dank an Allgäu-Brennerei,dass wir den leckeren Cappuccino-Sahne Likör testen durften♥♥

Allgäu-Brennerei:

Cappuccino-Sahne-Likör

 

Wir erhielten eine optisch sehr ansprechende,schöne Flasche Cappuccino-Sahne Likör♥

 

Sie hat 17,0% Vol. und ist erhältlich in den Größen:

0,04 l, 0,1 l, 0,35 l, 0,5 l, 0,7 l

Je nach Größe ist der Preis von  1,95€-12,50€

 

Im Shop zu finden unter:

 

Unsere Klassiker

 

Zu gut zum alleine trinken..da durfte mein Mann mitmachen.

Wir mögen sehr gern Sahne-Likör und hoben uns diesen für einen entspannten Abend auf.

 

Wir fanden ihn beide schön cremig (was man sehr gut am Rand des Glases erkennen kann,er war nicht zu dünn und auch nicht zu dick.)

 

Vom Geschmack her war er schön intensiv aber nicht zu stark.

Eher süß aber nicht zu süß..einfach perfekt.♥♥♥

 

 

Man schmeckte den Cappuccino sehr gut heraus und die Sahnenote rundete den Likör zu einem Geschmackserlebnis ab ☻

Ein sehr gelungener Likör und sicher nicht der letzte,dieser Sorte,den wir trinken werden.

Er ist wirklich sehr zu empfehlen und preislich auch vollkommen in Ordnung .

Die kleineren Größen der Flasche eignen sich super als kleines Präsent oder in Geschenkkörben.

Dafür werden sie bei mir sicher noch das ein oder andere mal gebraucht.

 

Wir waren beide super zufrieden und vergeben daher 5 von 5 möglichen Sternen.

 


Nun noch etwas zur Allgäu-Brennerei.

 

Hier werden Gaumenfreuden von A-Z vertrieben...edle Liköre,Obstbrände und Spirituosen.

Da dürfte sich für jeden Geschmack etwas finden lassen.

Man kann sich die leckeren Spirituosen im Laden der Allgäu-Brennerei ( in Sulzberg) anschauen und kaufen oder ganz entspannt ,von der Couch aus,online bestellen.

Sogar einen Blick hinter die Kulissen kann man werfen und an einer der Führungen durch die Brennerei und die Produktionshalle teilnehmen.

Das kann man auch nicht überall oder?

Hab ich eure Neugierde geweckt?

Dann schaut einfach mal im Onlineshop der Allgäu-Brennerei vorbei oder lasst auf Facebook einen Daumen da ;-)

 

Und immer daran denken: Alkohol nur in Maßen und seine Grenzen kennen ;-)

Verantwortungsvoller Umgang und erst ab 18 Jahren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Martin (Montag, 29 Februar 2016 22:33)

    Für einen gemütlichen Abend genau das richtige!